Willkommen
im Team

Ihre Karriere bei uns beginnt mit einer relativ kurzen Eingewöhnungsphase – nach dem ersten Vertrautmachen mit Ihren Kollegen und Ihrem Arbeitsplatz geht es direkt los. Von Beginn an sind Sie ein wertvoller Teil unseres Teams und bekommen direkten Kontakt zu unseren spannenden Mandanten.

Wir arbeiten auf Augenhöhe und jeder kann sich einbringen – selbstverständlich auch über die Kompetenzen der eigenen Arbeitsstelle hinaus. Wir sind offen für Ihre fachlichen Erfahrungen und neuen Impulse. So wie Sie von uns lernen, so lernen wir von Ihnen – ein beständiges Geben und Nehmen. Gerne ermöglichen wir Ihnen die Arbeit im Homeoffice.

Wir gehen neue Wege.

Unser Rechnungswesen ist höchstmöglich digitalisiert. Um Sie bestens vorzubereiten, absolvieren Sie Ihren Digitalisierungsführerschein. Durch regelmäßige Seminare und interne Workshops bleiben Sie auch fachlich immer auf dem neuesten Stand.

Lernen Sie unsere Kanzlei am Rande der Erfurter Altstadt mit Blick auf den Dom kennen – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

0361 64 43 050

mail@steuerberatung-sachse.de
Offene Stellen

Stellenanzeigen

 

Für den weiteren Aufbau der Steuerberatung Sachse brauchen wir Verstärkung und suchen deshalb eine/n:

  • Steuerfachwirt/in oder Bilanzbuchhalter/in für Jahresabschluss und Steuern (m/w/d) in Vollzeit

    Standort: Erfurt
    Das sind Ihre Aufgaben:
     

    • laufende Betreuung Ihrer Mandanten im Bereich Jahresabschluss und Steuererklärungen
    • erster Ansprechpartner der Mandanten für laufende Fragestellungen

    Das bieten wir Ihnen:

     

    • persönlichen Freiraum
    • finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag
    • hohes Maß an Selbstverantwortung
    • die Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice
    • Kollegialität und Loyalität
    • stilvolle Büroräumlichkeiten in der Erfurter Innenstadt
    • modernste Technikausstattung

     

    Das erwarten wir von Ihnen:

     

    Wer erfolgreich mit gemeinnützigen Organisationen zusammenarbeiten möchte, muss sich mit dem „Spirit“ der NPO´s identifizieren können. Fachliche Qualität und persönliche Beratung stehen bei uns an oberster Stelle. Außerdem ist die Digitalisierung in Rechnungswesen und Steuern eine unserer größten Herausforderungen.

     

    Voraussetzungen sind:

     

    • Steuerfachwirt/in oder Bilanzbuchhalter/in
    • selbstständiges Arbeiten
    • Organisationstalent
    • Kommunikationsfähigkeit
    • Interesse an der Arbeit mit Vereinen und Stiftungen sowie an der Zukunft im Rechnungswesen

     

    Sie hatten bisher noch keine Berührungspunkte mit Vereinen und Stiftungen? Spätestens nach dem Einführungsseminar (1 Tag) und internen Workshops hat sich das geändert! Aber Steuerfachwissen allein ist nicht mehr ausreichend, auch IT-Kompetenzen sind gefragt. Mit dem Digitalisierungsführerschein (4 Tage extern) sind Sie bestens gerüstet für Digitalisierung und Automatisierung.

     

    Bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich per E-Mail an:

    Annette Sachse

    sachse@steuerberatung-sachse.de

    AnzeigenSchließen
  • Steuerfachangestellte/r für Rechnungswesen (m/w/d) in Vollzeit

    Standort: Erfurt
    Das sind Ihre Aufgaben:
     

    • Erstellung laufender Buchhaltungen und Monatsabschlüsse in Jahresabschluss-Qualität
    • Erstellung von Einnahmen-/Überschussrechnungen und Steuererklärungen
    • erster Ansprechpartner der Mandanten für laufende Fragestellungen

    Das bieten wir Ihnen:

     

    • persönlichen Freiraum
    • finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag
    • hohes Maß an Selbstverantwortung
    • die Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice
    • Kollegialität und Loyalität
    • stilvolle Büroräumlichkeiten in der Erfurter Innenstadt
    • modernste Technikausstattung

     

    Das erwarten wir von Ihnen:

     

    Wer erfolgreich mit gemeinnützigen Organisationen zusammenarbeiten möchte, muss sich mit dem „Spirit“ der NPO´s identifizieren können. Fachliche Qualität und persönliche Beratung stehen bei uns an oberster Stelle. Außerdem ist die Digitalisierung in Rechnungswesen und Steuern eine unserer größten Herausforderungen.

     

    Voraussetzungen sind:

     

    • Steuerfachangestellte/r
    • selbständiges Arbeiten
    • Organisationstalent
    • Kommunikationsfähigkeit
    • Interesse an der Arbeit mit Vereinen und Stiftungen sowie an der Zukunft im Rechnungswesen

     

    Sie hatten bisher noch keine Berührungspunkte mit Vereinen und Stiftungen? Spätestens nach dem Einführungsseminar (1 Tag) und internen Workshops hat sich das geändert! Aber Steuerfachwissen allein ist nicht mehr ausreichend, auch IT-Kompetenzen sind gefragt. Mit dem Digitalisierungsführerschein (4 Tage extern) sind Sie bestens gerüstet für Digitalisierung und Automatisierung.

     

    Bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich per E-Mail an:

    Annette Sachse

    sachse@steuerberatung-sachse.de

    AnzeigenSchließen

Steuernews